3 ENGEL FÜR CHARLIE Titelsong „DON’T CALL ME ANGEL (CHARLIE’S ANGELS)“ von Ariana Grande, Miley Cyrus & Lana Del Rey

by Pierre Wilke

REPUBLIC RECORDS & SONY PICTURES ENTERTAINMENT VERÖFFENTLICHEN
“DON’T CALL ME ANGEL (CHARLIE’S ANGELS)”
VON ARIANA GRANDE, MILEY CYRUS & LANA DEL REY

DAS OFFIZIELLE VIDEO FÜR “DON’T CALL ME ANGEL
(CHARLIE’S ANGELS)” IST AB SOFORT ONLINE

CHARLIE’S ANGELS
(ORIGINAL MOTION PICTURE SOUNDTRACK)
IST ERHÄLTLICH AB 1. NOVEMBER 2019

New York, NY (13. September 2019) – Wenn im November 3 ENGEL FÜR CHARLIE in die Kinos kommt – zum ersten Mal in der Geschichte dieser Franchise, im Kino und Fernsehen, hat mit Elizabeth Banks eine Frau die Regie übernommen – werden sich die neuen Engel zum Beat von Ariana Grande, Miley Cyrus und Lana Del Rey bewegen. Republic Records (Universal Music Group) und Sony Pictures Entertainment haben ihren Song “Don’t Call Me Angel (Charlie’s Angels)” und das offizielle Musikvideo veröffentlicht.

Der Track, an dem alle drei Künstlerinnen auch als Co-Writer mitgewirkt haben, war kürzlich bereits im Trailer des Films zu hören und ist der Hauptsong von Charlie’s Angels (Original Motion Picture Soundtrack). Ariana Grande, Savan Kotecha und Scooter Braun sind Co-Executive Producer des Soundtracks, der ab dem 1. November bei Republic Records erhältlich sein wird, rund vier Wochen, bevor der Film am 28. November auch in die deutschen Kinos kommt.

Regisseurin Elizabeth Banks sagte: “Es war mir wichtig, 3 ENGEL FÜR CHARLIE mit einer weiblichen Hymne zu beginnen, die von einer starken Stimme angetrieben wird. Aber drei der größten Stimmen da draußen zu bekommen? Es war ein Traum, der wahr wurde. Was Ariana, Miley und Lana geleistet haben, übertrifft selbst meine hohen Erwartungen. Ihr Lied ist resonant und bedeutungsvoll und steckt voller Kraft.”

In “Don’t Call Me Angel (Charlie’s Angels)” haben sich drei der besten Stimmen der Musikindustrie für diese unbestreitbar kraftvolle Kollaboration voller Frauenpower zusammengetan.

“Don’t Call Me Angel (Charlie’s Angels)” wurde geschrieben von Ariana Grande, Miley Cyrus, Lana Del Rey, Max Martin, Savan Kotecha, Ilya Salmanzadeh und Alma-Sofia Miettinen. Produzenten sind Max Martin & ILYA für Max Martin Productions. Erste Ausschnitte aus dem Song waren bereits vor einigen Monaten im offiziellen Trailer des Films zu hören und lösten viele Spekulationen und große Begeisterung bei Fans und Presse aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.