CAPTAIN MARVEL: Superheldin erobert Platz Eins

by Pierre Wilke


Regie: Anna Boden und Ryan Fleck
mit Brie Larson, Samuel L. Jackson, Ben Mendelsohn, Djimon Hounsou, Lee Pace, Lashana Lynch, Gemma Chan, Algenis Perez Soto, Rune Temte, McKenna Grace, Clark Gregg und Jude Law
 
im Kino
im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Die stärkste Heldin des Marvel Cinematic Universe eroberte am Startwochenende auf Anhieb die Spitzenposition der deutschen Kinostarts: Mit 639.000 Zuschauern in über 600 Kinos und einem Umsatz von rund 7 Mio. Euro ist der erste Marvel Blockbuster, der eine weibliche Superheldin in den Mittelpunkt stellt, der erfolgreichste Kinostart 2019! Darüber hinaus konnte CAPTAIN MARVEL in Deutschland das erfolgreichste März-Startwochenende aller Zeiten für sich verbuchen.

Auch weltweit sorgte Oscar® Preisträgerin Brie Larson als Superheldin für fantastische Einspielzahlen: In den USA ist CAPTAIN MARVEL in 4310 Kinos gestartet und spielte am ersten Wochenende rund 153 Mio. Dollar ein – als drittbester März-Start aller Zeiten. Mit einem weltweiten Einspielergebnis von 455 Mio. Dollar dürften an den Superkräften der Marvel-Heldin jedenfalls keine Zweifel mehr bestehen!

CAPTAIN MARVEL ist der 21. Film im Marvel Cinematic Universe und beschreibt, wie Carol Danvers alias Captain Marvel in den 90er Jahren zu einer der bedeutendsten und wichtigsten Superhelden des Universums wird – lange vor den Avengers und in einer Zeit, in der die Erde durch den galaktischen Kampf zweier Alienrassen bedroht ist. Das actionreiche Kinospektakel beleuchtet damit eine bisher noch unbekannte, aber bedeutungsvolle Episode im Marvel Cinematic Universe.

Oscar®-Preisträgerin Brie Larson („Room”, „Kong: Skull Island”) ist als Carol Danvers / Captain Marvel zu sehen. An ihrer Seite spielen Samuel L. Jackson („Avengers: Age of Ultron”, „The Hateful Eight”), Ben Mendelsohn („Rogue One: A Star Wars Story”, „Ready Player One”), Djimon Hounsou („Blood Diamond”, „Guardians of the Galaxy”), Lee Pace („The Book of Henry”, „Guardians of the Galaxy”), Lashana Lynch („Brotherhood”, „Fast Girls”), Gemma Chan („Humans”, „Fantastic Beasts and Where to Find Them”), Algenis Perez Soto („Sambá”, „Sugar”), Rune Temte („Eddie The Eagle”, „The Last Kingdom”), McKenna Grace („I, Tonya”, „Gifted”) sowie Clark Gregg („Live by Night”, „Marvel’s The Avengers”) und Jude Law („Spy”, „The Grand Budapest Hotel”). CAPTAIN MARVEL wurde inszeniert von Anna Boden und Ryan Fleck („Half Nelson“), die auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnen.

CAPTAIN MARVEL basiert auf einer erstmals 1968 erschienenen Marvel Comic Figur und steht in der Tradition großer Kinoerfolge aus der Marvel Schmiede wie „Iron Man”, „Marvel’s The Avengers”, „Guardians of the Galaxy” oder „Black Panther”. Produziert wurde der Blockbuster von Kevin Feige. Louis D’Esposito, Victoria Alonso, Jonathan Schwartz, Patty Whitcher und Stan Lee fungierten als Executive Producer und David Grant als Co-Produzent.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.