DAS WICHTIGSTE IM LEBEN – Staffel 1: Ab 02. August auf DVD erhältlich!

by Pierre Wilke

+++„[…] emotionale und sehr persönliche Geschichte voller starker Charaktere […]“ Express +++ [… ] eine Familiengeschichte […], die ruhig und mit viel Herz für seine Figuren erzählt ist, die Trauer und Pathos nicht scheut, diese Emotionen aber auf sehr leise, fast schon stille Weise hervorbringt.“ Welt +++ „Drehbuchautor Richard Kropf und sein Team erzählen vom unspektakulären Alltag, und man schaut gerne zu, weil die Figuren, die ihn erleben, interessant und liebenswert sind.“ Spiegel +++


Darsteller: Jürgen Vogel, Bettina Lamprecht, Sidney Holftreter, Bianca Nawrath, David Grüttner
Regisseur(e): Till Franzen, Laura Lackmann, Stefan Bühling

Ab 02. August 2019 auf DVD erhältlich!

Das Wichtigste im Leben ist die Familie – bei Sandra und Kurt Fankhauser und ihren drei Kindern trifft diese Aussage zu 100 Prozent zu. Die beiden versuchen ihre Kinder zu unterstützen wo es nur geht und ihnen alles für ihre persönliche Entwicklung zu ermöglichen, geraten dabei aber immer wieder an ihre Grenzen. Die Fankhausers befinden sich in einer besonders herausfordernden Phase ihres Familienlebens: Tagtäglich jonglieren sie die kleinen und größeren Sorgen ihrer Kinder im Hinblick auf das Erwachsenwerden, zudem werden sie mit alten Konflikten mit den eigenen Eltern oder Selbstzweifeln konfrontiert. Aber natürlich erlebt die Familie auch mindestens genauso viele glückliche Momente voller Herzlichkeit, Vertrauen und Lachen. DAS WICHTIGSTE IM LEBEN – Staffel 1 ist eine berührende Familienserie über die Hürden und Probleme des Alltags einer fünfköpfigen Familie, die daran erinnert, wie wichtig Zusammenhalt ist. Die Serie wird seit 05. Juni 2019 in Doppelfolgen auf VOX ausgestrahlt und ist nach „Club der roten Bänder“ das nächste erfolgsversprechende Projekt der Produktionsfirma Bantry Bay für den TV-Sender. Der gestrige Serienstart ist auf jeden Fall geglückt: die ersten beiden Folgen konnten mit einem Marktanteil von 9 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen punkten und insgesamt fast 1,5 Mio. Zuschauer begeistern.

Die Hauptrolle des Familienvaters übernimmt niemand Geringeres als Goldene-Kamera-Gewinner Jürgen Vogel („Club der roten Bänder – Wie alles begann“, „Die Welle“, „Wo ist Fred?“). Als weitere Familienmitglieder stehen ihm Bettina Lamprecht („Pastewka“, „Ladykracher“), Bianca Nawrath („jerks.“, „Klassentreffen 1.0“), David Grüttner („Bettys Diagnose“), Walter Kreye („Der Alte“, „Dark“), Beatrice Richter („Sketchup“) und Tänzer Sidney Holtfreter zur Seite. Die Serie geht auf eine Initiative von Creative Producer Richard Kropf zurück, der sich bereits durch Formate wie „4 Blocks“, „You Are Wanted“ und „Der letzte Bulle“ auszeichnen konnte und auch an den Drehbüchern beteiligt war. Als Produzent zeichnet Lasse Scharpen („Soko Potsdam“, „Blind & Hässlich“) verantwortlich und Regisseur der ersten vier Folgen ist Till Franzen („Weinberg“). Laura Lackmann und Stefan Bühling inszenieren die weiteren Episoden.

Über die Serie

Sandra und Kurt Fankhauser durchleben mit ihren drei Kindern Philipp, Luna und Theo eine turbulente Zeit. Der Kleinste, Theo, soll bald eingeschult werden, spricht aber von der einen auf die andere Sekunde nicht mehr. Luna ist mitten in der Pubertät und zum ersten Mal verliebt und Adoptivsohn Philipp, dem Ältesten der drei Geschwister, wird eine große Basketballkarriere vorausgesagt. Allerdings ist Philipps Traum ein ganz anderer: Er möchte lieber professioneller Balletttänzer werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.