DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS – Auf in den Dschungel! Ab 07.06.19 auf DVD, Blu-ray und VoD erhältlich!

by Pierre Wilke


mit den Stimmen von
Max von der Groeben, Carolin Kebekus und Dustin Semmelrogge
 
Ab 07. Juni 2019 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich!

Was wäre der kleine Drache Kokosnuss nur ohne seine Freunde? Zusammen mit Matilda und Oskar erlebt Kokosnuss jede Menge magische Momente. Das neueste drachenstarke Abenteuer des unzertrennlichen Trios kommt ab 07. Juni 2019 nun auch auf die heimischen Bildschirme.

Kokosnuss und seine Freunde sind anders als die meisten Bewohner der Dracheninsel. Kokosnuss ist ein Feuerdrache, der nicht fliegen kann, Matilda ist als Stachelschwein ganz allein unter Drachen und Oskar ist der einzig existierende vegetarische Fressdrache. Die drei sind Außenseiter, doch das macht ihre Freundschaft nur noch stärker. In DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS– Auf in den Dschungel! tritt das Dreiergespann eine aufregende Schiffsreise zu den berüchtigten Dschungelinseln an. Seit Jahren ist dort niemand mehr gewesen und man munkelt, dass es dort auch mysteriöse Wasserdrachen geben soll. Kokosnuss, Oskar und Matilda können es kaum erwarten, Bekanntschaft mit dieser sagenumwobenen Spezies zu machen. Doch dann geraten sie in Seenot und müssen sich auch an Land den Gefahren des Dschungels stellen. Nur wenn Feuer-, Fress- und Wasserdrachen zusammenhalten, können sie die Dracheninsel aus den Klauen einer fiesen fleischfressenden Pflanze befreien.

DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS ist ein beliebter Kinderbuchheld, bekannt aus den 25 Erzählungen von Ingo Siegner, die im cbj Verlag erschienen und in 23 Sprachen übersetzt worden sind. Aber auch im Kino ist DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS ein echter Überflieger: Mit seinem zweiten großen Leinwandabenteuer konnte er über 480.000 Kinobesucher im deutschsprachigen Raum begeistern – sicherlich auch Dank des hochkarätigen Synchron-Casts: Max von der Groeben („Fack ju Göhte“) spricht die Hauptfigur, den kleinen Feuerdrachen Kokosnuss, Comedienne Carolin Kebekus ist als Stachelschwein Matilda zu hören und Dustin Semmelrogge („Ritter Rost“) leiht erneut dem Fressdrachen Oskar seine Stimme.

Über den Film:

Der kleine Drache Kokosnuss ist in Aufbruchsstimmung: Die Abfahrt ins Ferienlager steht kurz bevor! Junge Feuerdrachen und Fressdrachen treten gemeinsam eine Schiffsfahrt zu den Dschungelinseln an, um so den Teamgeist unter den beiden Drachenspezies zu stärken. Begleitet werden sie dabei von Feuerdrachenlehrerin Proselinde, dem Fressdrachen-Chefkoch und Kokosnuss‘ Vater Magnus. Feuerdrache Kokosnuss und sein bester Freund Oskar, der einzige vegetarische Fressdrache, finden es aber unfair, dass nur Drachen im Camp erlaubt sind. Sollen sie die Sommerferien ohne ihre beste Freundin, das Stachelschwein Matilda, verbringen? Kurzerhand schmuggeln sie Matilda als blinde Passagierin an Bord. Doch die Reise wird nicht nur zur Bewährungsprobe für unsere drei Helden, sondern für alle Teilnehmer. Das Schiff rammt einen Felsen und die Reisegruppe muss sich zu Fuß durch den Dschungel ins Feriencamp durchschlagen. Dabei wird der angestrebte Teamgeist auf eine harte Probe gestellt, denn der Dschungel birgt unbekannte Bewohner und Gefahren: Kokosnuss und seine Freunde begegnen geheimnisvollen Wasserdrachen und müssen eine fleischfressende Pflanze besiegen. Und das wird nur gelingen, wenn alle zusammenhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.