MIRACULOUS: LADYBUG & CAT NOIR – DER FILM: Mike Singer singt Cat Noir (Kinostart: 26.01.2022)

by Pierre Wilke

Neben Sarah Engels – der Singstimme von Ladybug – übernimmt der Singer-Song-Writer die Lieder von Cat Noir MIKE SINGER PERFORMT DIE SONGS VON CAT NOIR

MIRACULOUS: LADYBUG & CAT NOIR – DER FILM – Regie & Drehbuch: Jeremy Zag, mit den Gesangsstimmen von Sarah Engels und Mike Singer
 
KINOSTART: 26. JANUAR 2022 IM VERLEIH VON STUDIOCANAL

nachdem bereits vermeldet wurde, dass die Pop-Sängerin Sarah Engels die Songs von Ladybug in MIRACULOUS: LADYBUG & CAT NOIR – DER FILM singt, wird nun endlich das Geheimnis gelüftet, wer Cat Noir im neuen Animations-Abenteuer die Singstimme leihen wird. Es handelt sich um niemand Geringeren als den großartigen Mike Singer.

Der Singer-Songwriter, der mit seinen Auftritten bei „The Voice Kids“ erste Bekanntheit erlangte, ist mit mehrfach Charts-platzierten Alben, musikalischen Auszeichnungen und etlichen weiteren TV-Auftritten inzwischen eine bekannte Größe der deutschen Musikszene und zeigt in seinen Songs vor allem eins: viel Gefühl. Als musikalische Stimme von Cat Noir wird er dieses Gefühl nun gemeinsam mit Sarah Engels für Miraculous-Fans auf die große Leinwand bringen.

Zum Film:

Die weltweit erfolgreiche Serie erobert zum ersten Mal die große Leinwand! Im modernen Paris erzählt der Film von den Anfängen der Teenager Marinette und Adrien – auch bekannt als Ladybug und Cat Noir. Neben den täglichen Herausforderungen ihres ganz normalen Lebens stürzen sie sich parallel als Superheld:innen in den Kampf gegen neue Bösewichte.

MIRACULOUS: LADYBUG & CAT NOIR – DER FILM ist einAnimations-Abenteuer, voller atemberaubender Action, Humor und Romantik. Eine fesselnde Coming-of-Age-Geschichte über Selbstvertrauen, Mut und die überwältigende Kraft der Liebe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.