PACIFIC RIM: UPRISING: Jaeger-Flotte 2.0 (Kinostart: 22. März 2018)

by Pierre Wilke

 

 

PACIFIC RIM: UPRISING (3D) (IMAX)

Jaeger-Flotte 2.0

 

Darsteller:

John Boyega, Scott Eastwood, Jing Tian, Cailee Spaeny, Rinko Kikuchi, Burn Gorman, Adria Arjona und  Charlie Day

Regie: Steven S. DeKnight

Drehbuch: Emily Carmichael & Kira Snyder und Steven S. DeKnight und T.S. Nowlin

Basierend auf Figuren von: Travis Beacham

Produktion: Thomas Tull, Mary Parent, Jon Jashni, Cale Boyter, Guillermo del Toro, John Boyega,

Femi Oguns

  Kinostart: 22. März 2018

im Verleih von Universal Pictures International Germany

 

der Krieg, den die Menschheit für beendet hielt, fängt gerade erst an. 10 Jahre nach dem letzten Angriff tauchen plötzlich wieder monströse Kaiju auf – noch größer, noch gefährlicher – und stürzen die Welt erneut ins Chaos.

Doch auch das Pan Pacific Defense Corps ist vorbereitet: mit einer neuen Generation Piloten und revolutionären Jaegern nehmen sie den Kampf für die Menschheit gegen die Kaiju auf.

Ab 22. März 2018 beginnt mit  PACIFIC RIM: UPRISING  ein neues mitreißendes Abenteuer und es freut uns sehr, Ihnen vorab die neue und verbesserte Jaeger-Flotte mit coolen Blaupausen vorstellen zu dürfen.

 

GIPSY AVENGER

  Gipsy Avenger ehrt die heldenhafte Legende des Namensvetters als Flaggschiff-Leiter der Mark VI-Flotte. Für Millionen ist Gipsy Avenger nicht einfach nur ein Jaeger, sondern ein Symbol der Hoffnung.

 

 

BRACER PHOENIX

  Ein brutaler Mark V, der immer noch mit den VIern mithalten kann. Bracer Phoenix feuert aus seiner Brust mit einer zentrifugalen Vortex-Kanone, die ebenso spektakulär wie auch tödlich ist.

SABER ATHENA

  Saber Athena, der glänzendste und eleganteste Jaeger, der jemals erschaffen wurde, ist der schnellste seiner Flotte und schwingt im hyper-akrobatischen Kampf Zwillingsklingen.

  TITAN REDEEMER

  Für brutale Kraft gebaut und mit einem seismischen Morgenstern bewaffnet. Der Titan Redeemer ist die wandelnde Abrissbirne der neuen Flotte.

GUARDIAN BRAVO

  Für den Kampf auf weite Entfernung erschaffen, schwingt Guardian Bravo die

Elec-16 Arc Whip, einen proto-metallischen Nachfolger des Kettenschwerts.

 

Über den Film:

Im ersten Teil trafen die außerirdischen Monster während ihres Vernichtungsfeldzugs auf die von Menschen gelenkten Jaeger-Supermaschinen, die zur ihrer Abwehr konstruiert wurden. Doch nun stellt sich in PACIFIC RIM: UPRISING heraus, dass alles nur ein Vorspiel war: Die Kaiju kehren zurück – und sind stärker als je zuvor!

John Boyega (Star Wars: Das Erwachen der Macht) spielt den rebellischen, einst hoffnungsvollen Jaeger-Piloten Jake Pentecost, dessen legendärer Vater damals im Krieg gegen die Kaiju sein Leben lassen musste. Inzwischen hat Jake jedoch seine Ausbildung abgebrochen und droht in die Kriminalität abzurutschen.

Als plötzlich die Erde mit einer neuen, völlig überraschenden Attacke konfrontiert wird, stellt sich Jake der Herausforderung, das ruhmreiche Erbe seines Vaters anzutreten.

An Jakes Seite kämpfen sein Pilotenrivale Lambert (Scott Eastwood, Fast & Furious 8) und die 15-jährige Jaeger-Hackerin Amara (Cailee Spaeny in ihrem Debüt). Schon bald bildet das Pan Pacific Defense Corps eine mächtige Abwehrtruppe – und jeder Einzelne muss erkennen, dass er nur in der heldenhaftesten Version von sich selbst zum Sieg gegen die Monster beitragen kann. Ein mitreißendes Abenteuer völlig ungeahnten Ausmaßes beginnt.

 PACIFIC RIM: UPRISING wird inszeniert von Steven S. DeKnight (Netflix-Serie Daredevil, STARZ-Serie Spartacus). Weitere Hauptrollen sind mit Jing Tian, Burn Gorman, Adria Arjona und Charlie Day besetzt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.