Rasante Einblicke in die Blu-ray von CARS 3: EVOLUTION (ab 8. Februar erhältlich)

by Pierre Wilke

 

Rasante Einblicke in die Blu-ray von CARS 3: EVOLUTION

 

CARS 3: EVOLUTION

Ab 8. Februar 2018 auf DVD, Blu-ray™ und Blu-ray 3D™ erhältlich

sowie ab 26. Januar 2018 als Download verfügbar

 

Festhalten, anschnallen und nochmal Gas geben: Der Heimkinostart von Disney•Pixars Animationsabenteuer CARS 3: EVOLUTION ist nur noch zwei Wochen und eine Zielgerade entfernt!

Auch dieses Mal sind die Blu-ray-Fassung und die limitierte 3D-Steelbook-Version wieder mit witzigen und rasanten Bonusclips ausgestattet. Neben liebevoll eingearbeiteten Easter Eggs aus anderen Pixar-Filmen und skizzenreichen Making-Ofs, gibt es auch die ein oder andere entfallene Filmszene mit Lightning McQueen, Ramirez und Co.

 

CARS 3: Evolution // Bonusclip: Die bunte Welt von CARS (1)

Auf You Tube: https://youtu.be/BJUCwXMJLsk

 

CARS 3: Evolution // Bonusclip: Die bunte Welt von CARS (2)

Auf You Tube: https://youtu.be/RWS8lntS59w

 

CARS 3: Evolution // Bonusclip: Mehr als nur neuer Lack (Deleted Scene)

Auf You Tube: https://youtu.be/QcOq7_B09j4

 

CARS 3: Evolution // Bonusclip: Der Boogie Woogie (Deleted Scene)

Auf You Tube: https://youtu.be/Pm6-hT18AXc

 

Kurzinhalt:

Völlig unvorbereitet wird der legendäre Lightning McQueen von einer neuen Generation rasend schneller Rennwagen aus dem Sport verdrängt, den er so liebt. Um wieder mithalten zu können, ist er auf die Hilfe der ehrgeizigen und jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez angewiesen. Um Lightning zurück an die Spitze zu bringen, hat sie auch schon einen Plan ausgeheckt. Mit dem verstorbenen Doc Hudson als Vorbild und einigen unerwarteten Fahrmanövern will sie ihr Vorhaben umsetzen. Um zu beweisen, dass die Startnummer #95 noch nicht zum alten Eisen gehört, muss Lightning sein Kämpferherz auf der größten Bühne des Piston Cup Rennens unter Beweis stellen.

In der deutschen Fassung von CARS 3: EVOLUTION erhalten Lightning und Co. ihre Stimmen wieder von zahlreichen talentierten Synchronsprechern, Schauspielern und Comedians: Während der Protagonist erneut von Manou Lubowski gesprochen wird, leiht Benedikt Weber Lightnings arrogantem Konkurrenten Jackson Storm seine Stimme. Auch Bettina Zimmermann, Oliver Kalkofe, Rick Kavanian und Christian Tramitz sind als Sally, Kling, Luigi und Chick Hicks wieder mit von der Partie. Sogar echte Champions wirken mit, denn der vierfache Formel 1-Weltmeister Sebastian Vettel übernimmt ebenfalls wieder eine Rolle: Dieses Mal spricht er Cruz Ramirez‘ Bordcomputer „Sebastian“ (im Original „Hamilton“, gesprochen von Louis Hamilton). Brian Fee, der bei den ersten beiden „Cars“ Teilen noch als Storyboard-Artist beteiligt war, gab mit CARS 3: EVOLUTION sein fulminantes Regiedebut und erweckt Lightning McQueens Kampfgeist zu neuem Leben. Für die rasante Musik zeichnet wie schon beim ersten Film, der mehrfache Oscar- und Grammy-Preisträger Randy Newman verantwortlich.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.