Weitere Highlights im März bei Prime Video

by Pierre Wilke

Weitere Highlights im März bei Prime Video

Filme

Die gesamte Harry Potter – Filmreihe
verfügbar ab 26.03.

Harry Potter und der Stein der Weisen
An seinem 11. Geburtstag erfährt Harry Potter, dass seine verstorbenen Eltern mächtige Zauberer waren, und auch er selbst magische Kräfte besitzt. Als er von Hogwarts, der Schule für Hexerei und Zauberei, aufgenommen wird, erlebt Harry das Abenteuer seines Lebens. 

Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Der Aufenthalt in Hogwarts ist voller Abenteuer und Gefahren. Duellierclubs, besessene Klatscher und auf einer Wand verkündigt eine geheimnisvolle Schrift: Die Kammer des Schreckens wurde geöffnet. In der fesselnden Verfilmung des zweiten Buchs von J. K. Rowling müssen Harry, Ron und Hermine all ihre magischen Fähigkeiten und ihren ganzen Mut einsetzen, um Hogwarts zu retten. Ein Film voller Spaß und Spannung, wenn Harry Potter zeigt, dass er mehr als ein Zauberer ist – er ist ein Held.

Harry Potter und der Gefangene von Askaban 
Harry kehrt nach Hogwarts zurück, um sein drittes Ausbildungsjahr zu beginnen. Eine haarsträubende Busreise im Fahrenden Ritter bringt ihn zur Winkelgasse, wo er erfährt, dass der flüchtige Sträfling Sirius Black hinter ihm her ist. Die Seelen aussaugenden Dementoren belauern die Schule und bedrohen Harry, während Der-dessen-Name-nicht-genannt-werden-darf einen Spitzel in der Burg untergebracht hat. Und Harry muss es mit allen aufnehmen. Die Verfilmung von J. K. Rowlings drittem Buch inszenierte Alfonso Cuarón.

Harry Potter und der Feuerkelch
Das vierte große Abenteuer beginnt, als der Feuerkelch Harry Potters Namen freigibt, und Harry damit Teilnehmer eines gefährlichen Wettbewerbs unter drei ruhmreichen Zauberschulen wird – des Trimagischen Turniers. Wer aber könnte Harrys Namen in den Feuerkelch geworfen haben? Jetzt muss er einen gefährlichen Drachen bezwingen, mit gespenstischen Wasserdämonen kämpfen und einem verzauberten Labyrinth entkommen – nur, um am Ende Dem-dessen-Name-nicht-genannt-werden-darf gegenüberzustehen…

Harry Potter und der Orden des Phönix 
Lord Voldemort ist zurückgekehrt, doch das Zauberereiministerium tut alles, um diese Tatsache der Gemeinde der Zauberer vorzuenthalten. Zu dieser Strategie gehört auch, dass die Ministeriumsbeamtin Dolores Umbridge in Hogwarts zur neuen Professorin für die Verteidigung gegen die Dunklen Künste ernannt wird. Als Umbridge sich aber weigert, den Schülern die praktische Anwendung der Zaubersprüche zu ihrer Verteidigung beizubringen, überreden Ron und Hermine Harry, heimlich eine ausgewählte Schülergruppe auszubilden und sie so auf den bevorstehenden Krieg der Zauberer vorzubereiten. 

Harry Potter und der Halbblutprinz
In „Harry Potter und der Halbblutprinz“ schließt sich Voldemorts Faust immer enger um die Welt der Muggels und Zauberer – nicht mal in Hogwarts ist man nicht mehr sicher. Dumbledore konzentriert sich darauf, Harry auf die entscheidende Konfrontation mit Voldemort vorzubereiten. Zu diesem Zweck engagiert Dumbledore seinen alten Freund und Kollegen, den ahnungslosen Lebenskünstler Professor Horace Slughorn. Denn Dumbledore ist überzeugt, dass Slughorn mit seinen guten Beziehungen über entscheidende Informationen verfügt. Unterdessen haben die Schüler noch ganz andere Probleme: Innerhalb der Burgmauern spielen Teenager-Hormone verrückt. 

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes I
Harry, Ron und Hermine übernehmen die gefährliche Aufgabe, das Geheimnis von Voldemorts Unsterblichkeit und Vernichtungswahn aufzuspüren und zu zerstören: die Horkruxe. Die drei Freunde sind auf der Flucht und mehr denn je aufeinander angewiesen. Doch dunkle Mächte in ihren eigenen Reihen drohen, sie zu trennen. Der Auserwählte wird zum Gejagten: Die Todesser haben den Befehl, Harry bei Voldemort abzuliefern – und zwar lebendig.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes II
Im großen Finale weitet sich der Kampf Gut gegen Böse in der Welt der Zauberer zu einem regelrechten Krieg aus. Niemals stand derart viel auf dem Spiel – niemand ist mehr sicher. Die entscheidende Auseinandersetzung mit Lord Voldemort scheint unausweichlich, und es sieht fast so aus, als ob Harry Potter sich opfern muss. Alles endet hier.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Startet am 26.03. 
„Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ beginnt 1926: Newt Scamander hat gerade eine weltweite Exkursion abgeschlossen, mit der er die außergewöhnliche Vielfalt von magischen Geschöpfen erforschen und dokumentieren will. Ein kurzer Zwischenstopp führt ihn nach New York und wäre sicherlich ereignislos verlaufen … würden nicht ein No-Maj (Amerikanisch für Muggel) namens Jacob, ein verloren gegangener magischer Koffer und einige entlaufene phantastische Tierwesen aus Newts Sammlung sowohl in der magischen Welt als auch unter den No-Majs für reichlich Schwierigkeiten sorgen.

OUTBREAK
verfügbar ab 29.03.
Von Afrika nach Amerika … es breitet sich schnell aus … und zerstört alles auf seinem Weg.
Das Motaba-Virus führt zu einem schnellen, grausamen Tod, und nur ein Mann kann verhindern, dass es sich zu einer tödlichen weltweiten Epidemie ausbreitet in diesem fesselnden wissenschaftlichen Thriller. In der Besetzung: Dustin HoffmanRene RussoMorgan FreemanDonald SutherlandKevin Spacey uvm.

11.22.63 – Staffel 1
verfügbar seit 15.03.
„Am 22. November 1963 fielen in Dallas drei Schüsse, Präsident Kennedy wurde getötet, und die Welt veränderte sich. Was wäre, wenn Sie sie zurückverändern könnten?“ Wir begeben uns auf eine Reise, um das herauszufinden, in der epischen neunstündigen Event-Serie 11.22.63 von J.J. Abrams‚ Bad Robot Productions (Person of Interest, Fringe, Lost), dem international gefeierten Autor Stephen King, der ausführenden Produzentin/Autorin Bridget Carpenter (The Red Road, Parenthood, Friday Night Lights) und Warner Bros. Television. Darüber hinaus wird der Oscar-Preisträger Kevin Macdonald (Der letzte König von Schottland, State of Play) bei den ersten beiden Stunden der Serie Regie führen und als ausführender Produzent fungieren.

Hackerville– Staffel 1
verfügbar ab 22.03.

Frankfurt am Main: Eine deutsche Großbank wird zum Opfer eines schweren Hackerangriffs, den das Bundeskriminalamt bis nach Rumänien zurückverfolgen kann. Es entsendet die Spezialistin für Internetkriminalität Lisa Metz in die rumänische Stadt Timisoara, die zugleich ihr Geburtsort ist. Vorort soll Lisa mit dem leitenden Ermittler Adam Sandor zusammenarbeiten. Dieser sieht zunächst seine Untersuchungen durch die Kollegin aus Deutschland gefährdet. Als Lisa und Sandor jedoch auf den vierzehn Jahre alten Programmierer Cipi, alias „Dark Mole“ treffen, entwickelt sich aus anfänglichem Misstrauen bald eine gegenseitige Abhängigkeit zwischen den dreien. Denn dem Jungen ist eine Organisation auf den Fersen, für die Cipi, das Cyber-Wunderkind, hochgesicherte Computersysteme knacken soll…


Andere Eltern – Staffel 1
verfügbar seit 15.03.

Die Not an Kita-Plätzen zwingt Mutter Nina sich für die Gründung einer Kindertagesstätte mit anderen Eltern aus dem Kölner Stadtteil Nippes zusammenzutun. Ninas Mutter Ini begleitet das mit der Kamera und erlebt, wie Glaubenssätze einstürzen und Beziehungen ins Wanken geraten. Doch eins eint die Eltern immer: Für ihre Kinder wollen sie nur das Beste – was auch immer das sein soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.