ALL I SEE IS YOU: Ab 20. April 2018 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich!

by Pierre Wilke

 

 

+++ … eine weitere Gelegenheit für Lively, zu beweisen, dass sie mehr ist als nur ein hübsches Gesicht.Variety +++… visuell ansprechend.The Guardian +++Ein nicht ganz lupenreiner Psychothriller, der durchweg unterhaltsam ist …New York Magazine +++

 

Wenn Liebe zur Obsession wird

 

mit

Blake Lively und Jason Clarke

  Ab 20. April 2018 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich!

 

Die Fähigkeit zu sehen ist nicht nur eine unser elementaren Sinne, sie bestimmt auch unsere Erinnerungen, Träume und unsere Persönlichkeit. Die seit einem Unfall erblindete Gina muss seit ihrer Kindheit mit dieser starken Einschränkung leben. Mit James hat sie einen fürsorglichen Ehemann an ihrer Seite, der immer um ihr Wohlergehen besorgt ist. Als die junge Frau nach einer Hornhauttransplantation allmählich ihre Sehkraft wiedererlangt, beginnt sie nicht nur ihre Umwelt, sondern auch sich selbst ganz neu zu entdecken. Von der neuen Unabhängigkeit seiner Frau verunsichert, wird James von Selbstzweifeln und Eifersucht gequält. Eine Situation, die für beide selbstzerstörerische Ausmaße annimmt…

Mit ALL I SEE IS YOU inszeniert Regisseur Marc Forster („World War Z“, „James Bond 007 –Ein Quantum Trost“) einen psychologischen Thriller, der die Grenzen zwischen Liebe und Obsession verschwimmen lässt. Die Idee für diesen Film, für dessen Drehbuch der Regisseur in Zusammenarbeit mit Sean Conway („Ray Donovan“-TV-Serie) ebenfalls verantwortlich zeichnet, rührt von Fosters Sehnsucht her, ein Projekt zu realisieren, bei dem sich die Geschichte mit großer visueller Freiheit erzählen lässt. So wird die Welt auch aus Ginas Sicht vor der Operation gezeigt – laute Geräusche, Stimmengewirr, absolute Reizüberflutung und ihre Hilflosigkeit.

In der anspruchsvollen Rolle der Gina glänzt die Hollywood-Schönheit Blake Lively („Für immer Adaline“, „The Shallows: Gefahr aus der Tiefe“), als ihr Ehemann James ist Jason Clarke („Planet der Affen: Revolution“, „White House Down“) zu sehen. In weiteren Rollen überzeugen Ahna O‘Reilly („Nächster Halt: Fruitvale Station“, „The Help“) und Wes Chatham („The Help“, „Im Tal von Elah“).

Über den Film

Gina (Blake Lively) und James (Jason Clarke) führen eine fast perfekte Ehe. Nachdem Gina als Kind bei einem Autounfall ihre Eltern und ihr Augenlicht verlor, vertraut sie ganz auf James. Sie sieht die Welt durch James‘ Beschreibungen und ihre lebhafte Vorstellung – eine Abhängigkeit, die ihre leidenschaftliche Beziehung zu stärken scheint. Trotz Ginas Einschränkung genießen die beiden ein buntes Leben in Bangkok, wo James bei einer Versicherung arbeitet. Als Gina die Möglichkeit einer Hornhauttransplantation bekommt und ihre Sehkraft zurückgewinnt, wird das Leben der beiden sowie ihre Beziehung auf den Kopf gestellt: Gina sieht die Welt nun mit eigenen Augen. Ihr neues Gefühl von Unabhängigkeit empfindet James jedoch als bedrohlich, da Gina beginnt, ihr Leben und ihre Beziehung zu hinterfragen…

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.