Amazon Exclusive Motherland: Fort Salem – Prime Video veröffentlicht Teaser-Trailer

by Pierre Wilke

Darsteller: Jesscia Sutton, Amalia Holm, Ashley Nicole Williams, Taylor Hickson, Demetria McKinney, Lyne Renee

Geboren mit übernatürlichen Fähigkeiten werden sie zum Kampf gegen das Böse ausgebildet: Prime Video präsentiert den offiziellen Teaser-Trailer und die Key Art zum Amazon Exclusive Motherland: Fort Salem. Die erste Staffel der Serie ist ab dem 20. November exklusiv bei Prime Video verfügbar. Prime-Mitglieder können sich auf die zehn Episoden in der englischen Originalversion und der deutschen Synchronfassung freuen. 

Darum geht’s in Motherland: Fort Salem:

Zwischen Magie, Freundschaft und tödlichen Gefechten: In einem alternativen Amerika haben Hexen vor 300 Jahren ihre Verfolgung beendet, indem sie mit der US-Regierung einen Pakt schlossen, für ihr Land zu kämpfen. Motherland: Fort Salem begleitet in der Gegenwart drei junge Frauen von der Grundausbildung in Kampfmagie bis zu ihrem ersten Einsatz. Die Mädchen trainieren in „Fort Salem“ und entwickeln dort neben ihren Fähigkeiten in der Kriegsführung auch eine tiefe Freundschaft. Die Welt um „Fort Salem“ ist voller Magie, abseits von traditionellen Geschlechterrollen oder Machtgefügen und hat mächtige Frauen an vorderster Front. Der Kampf und die terroristischen Bedrohungen, die dieser Welt bevorstehen, weisen auffallende Parallelen zu unserer Gegenwart auf – die Gefechte werden aber mit übernatürlichen Taktiken und Waffen ausgetragen.

Die Amazon Exclusive Serie stammt aus der Feder von Eliot Laurence (Claws). Zum Cast gehören unter anderemJessica Sutton (Escape RoomInside Man: Most Wanted) als Tally Craven, Amalia Holm (PlaygroundIntercourse) als Scylla Ramshorn, Ashley Nicole Williams (Shepard) als Abigail Bellweather, Taylor Hickson (BlackwayHunting Pignut) als Raelle Collar, Demetria McKinney (A House DividedTyler Perry’s House of Payne) als Anacostia Quartermain und Lyne Renée (The GentlemenSplit) als General Sarah Alder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.