FREE GUY: Ab 7. Oktober als DVD/Blu-ray und ab 29. September unter Star auf Disney+

by Pierre Wilke

Ab 29. September als Download verfügbar und ab 7. Oktober auf DVD,
Blu-ray, 4K UHD Blu-ray und als limitiertes Blu-ray Steelbook erhältlich
 
Ab 29. September unter Star auf Disney+ für alle Abonnenten frei verfügbar

„Free Guy“ erscheint am 29. September auf allen gängigen digitalen Plattformen als Download und am 7. Oktober auf DVD, Blu-ray, 4K Ultra HD Blu-ray und als limitierte Blu-ray Steelbook Edition. Die Blu-ray Versionen beinhalten nie zuvor gesehenes Bonusmaterial, darunter zusätzliche Szenen, Outtakes und Featurettes.

Ab 29. September ist „Free Guy“ unter Star auf Disney+ für alle Abonnenten frei zum Streamen verfügbar.

Egal ob unterwegs auf dem Handy oder im Zug auf dem Laptop. Mit der praktischen Download-Funktion kann der Film zudem heruntergeladen und dann auch offline gestreamt werden.

© 2020 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved.

Zum Film

Guy (Ryan Reynolds) arbeitet als kleiner Angestellter bei der Free City Bank und genießt mit seiner positiven Einstellung und optimistischen Heiterkeit sein doch etwas eintöniges Leben. Bis er eines Tages die Frau seines Lebens (Jodie Comer) trifft und entdeckt, dass er nichts weiter ist als eine Hintergrundfigur in dem Open-World Videogame „Free City“. Konfrontiert mit einer Welt ohne Grenzen beschließt Guy auf seine ganz spezielle Weise der Held seiner Geschichte zu werden. So beginnt Guys aberwitzige Jagd nach einem eigenen Leben und nichts Geringerem als der Rettung seiner Welt…

Zum namhaften Cast der originellen Actionkomödie zählen neben Genre-Meister Ryan Reynolds („Deadpool“) Jodie Comer („Killing Eve“), Comedy-Star und Regisseur Taika Waititi („Avengers: Endgame“) und der internationale Shootingstar Joe Keery („Stranger Things“). Für die Inszenierung zeichnet Shawn Levy, Regisseur der „Nachts im Museum“-Trilogie und der Erfolgsserie „Stranger Things“, verantwortlich.

Bonusmaterial

Die Blu-ray Versionen liefern umfangreiche Extras wie erweiterte und zusätzliche Szenen, Pannen vom Dreh sowie vier Featurettes, die spannende Einblicke hinter die Kulissen des Films ermöglichen. In „Dude vs. Guy“ berichten Ryan Reynolds, Regisseur Shawn Levy und die Kreativ- und Stunt-Teams vom Entstehungsprozess des ultimativen Showdowns von „Free Guy“ zwischen „Guy“ und dessen wild aufgedrehter, braungebrannter Version „Dude“. In „Die Entstehung von Molotovgirl“ werden die Zuschauer Zeuge von Jodie Comers Verwandlung von einer brillanten Programmiererin zu ihrem grimmigen Avatar. Der preisgekrönte Action-Star und die Filmemacher enthüllen, wie sie Molotovgirl zum Leben erwecken. Die unverschämte Action von „Free Guy“ mag in einer virtuellen Welt stattfinden, aber Comedy-Star und Regisseur Taika Waititi macht die reale Welt in „Taikas Welt“ genauso verrückt. Mit dem Clip „Willkommen in Free City“ tauchen wir schlussendlich ein in das realitätsverändernde Universum von Free City, das von Regisseur Shawn Levy, den Darstellern und den einfallsreichen Kreativteams vorgestellt wird, und finden heraus, wie sie eine reale Metropole in einen virtuellen Spielplatz verwandelt haben, in dem alles möglich ist.

Über Disney+

Disney+ ist der ultimative Streaming-Service für Filme und Serien von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars und National Geographic, zusammen mit „Die Simpsons“ und vielem mehr. In ausgewählten internationalen Märkten beinhaltet Disney+ unter der Marke Star eine Vielzahl an General Entertainment Inhalten. Der erfolgreiche Streaming-Service Disney+ ist Teil von Disneys Media und Entertainment Distribution und bietet werbefreies Streamen mit einer ständig wachsenden Vielzahl von exklusiven Originals, darunter Spielfilme, Dokumentationen, Live-Action- und Animationsserien sowie Kurzfilme. Neben dem noch nie dagewesenen Zugang zu Disneys unglaublichem Katalog an Film- und TV-Klassikern ist der Streaming-Service das Zuhause für die neuesten Filme der Walt Disney Studios. Darüber hinaus bietet die sechste Welt Star die neuesten Serien und Filme von 20th Century Studios, Disney Television Studios, FX, Searchlight Pictures und vielen mehr, ergänzt um lokale Inhalte aus den Regionen. Weitere Informationen gibt es unter DisneyPlus.com oder unter der Disney+ App, die auf den meisten Mobilgeräten oder internetfähigen TV-Geräten zu finden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.