Guy Ritchies Agententhriller OPERATION FORTUNE startet am 5. Januar 2023 im Kino

by Pierre Wilke

mit
Jason Statham, Hugh Grant,
Aubrey Plaza, Josh Hartnett, Cary Elwes, Bugzy Malone u.v.m.
 
Regie: Guy Ritchie

Ultracoole Action, perfekter Style und lässiger Humor: OPERATION FORTUNE. Action-Superstar Jason Statham („Fast & Furious“-Reihe, „Meg“) und Regisseur und Meister des raffinierten Plots Guy Ritchie („The Gentlemen“, „Sherlock Holmes“) finden einmal mehr für den Actionthriller OPERATION FORTUNE zusammen und holen sich mit Hugh Grant („The Gentlemen“, „Codename U.N.C.L.E.“) weitere hochkarätige Unterstützung. Aubrey Plaza („Dirty Grandpa“) glänzt in der weiblichen Hauptrolle. Josh Hartnett („Cash Truck“), Cary Elwes („Stranger Things“) und Rapper Bugzy Malone („The Gentlemen“) komplettieren den Cast. Für die Stunt- und Actionsequenzen zeichnet das Team von 8711 Entertainment verantwortlich, bekannt für ihre bahnbrechende Arbeit an Blockbustern wie „John Wick“ und „Deadpool“.

Zum Filminhalt:

Superspion Orson Fortune (Jason Statham) soll einen brisanten Waffendeal aufklären und den Verkauf einer neuen hochgefährlichen Technologie verhindern. Widerstrebend wird er dabei mit einigen der weltbesten Agenten (Aubrey Plaza, Cary Elwes, Bugzy Malone) auf Mission geschickt. Als Ablenkungsmanöver rekrutieren sie Hollywoods größten Filmstar Danny Francesco (Josh Hartnett) und begeben sich auf internationalen Undercover-Einsatz. Ihr Ziel: ein milliardenschwerer Waffenhändler (Hugh Grant), der hinter dem Deal steckt und das Schicksal der Welt in seinen Händen hält…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.