Kinostarts des Monats Februar 2022

by Pierre Wilke

Filme mit Kinostart am 03.02.2022

Johnny Knoxville dreht zum letzten Mal durch! Der berühmte Draufgänger erlebt in diesem gigantischen Jackass-Spektakel den intensivsten Bullenritt seiner Karriere. Begleitet wird er bei seinen verrückten, Schmerz verursachenden Adrenalinkicks sowohl von Langzeitlegenden wie Steve-O als auch von neuen Gesichtern wie Stuntman Zach Holmes und Surfer Sean „Poopies“ McInerney.

Passepartout ist ein junges, überbehütetes Äffchen, das sein Leben lang vom großen Abenteuer träumt. Als er den frechen Entdecker-Frosch Phileas Frogg kennenlernt, nehmen die beiden eine irrwitzige Wette an: Für 10 Mio. Muscheln müssen sie es schaffen, in 80 Tagen um die Welt zu reisen!

Kurz vor ihrem 60. Geburtstag findet sich Frauke immer weniger Schön. Ihren Mann Wolfi scheint das nicht zu interessieren. Der schlägt sich lieber mit den Problemen herum, die aus seiner Pensionierung erwachsen. Er weiß einfach nichts, mit sich anzufangen. Tochter Julie will auf Biegen und Brechen Model werden und passt sich mehr und mehr den Schönheitsidealen der Branche an. Beobachtet wird sie dabei von Leyla, die sich selbst nicht schön findet und als Außenseiterin auch anderweitig Probleme hat.

Filme mit Kinostart am 10.02.2022

Für den Film Marry Me – Verheiratet auf den ersten Blick und dessen Regie ist Kat Coiro verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Jennifer LopezOwen Wilson und andere. Marry Me – Verheiratet auf den ersten Blick stammt aus dem Jahr 2022.

Der Mond. Er kontrolliert unsere Nächte, unsere Tage, die Jahreszeiten und unsere Gezeiten. Und seit Anbeginn der Menschheit, gelten seine Phasen als Symbol der Erleuchtung, der inneren Erkenntnis – und unserer eigenen Unsterblichkeit. Bis jetzt. Plötzlich und ohne jede Vorwarnung stößt eine mysteriöse Macht den Mond aus seinem Orbit um die Erde und setzt ihn auf Kollisionskurs mit dem Leben, wie wir es kennen. Als nur noch Wochen bis zum Aufprall bleiben, begibt sich ein bunt zusammengewürfeltes Team auf eine unmögliche allerletzte Mission ins Weltall. Die Mitglieder lassen all jene zurück, die sie lieben, und riskieren alles, um auf der Mondoberfläche zu landen, ihre Geheimnisse zu entschlüsseln und unseren Planeten vor der Auslöschung zu retten. Doch zuerst müssen sie eine unbekannte und unergründliche Macht bekämpfen, die sie alles infrage stellen lässt, was wir über den Mond, das Universum und uns selbst zu wissen glaubten.

Hercule Poirot verschlägt es nach Ägypten, wo es an Bord eines Dampfers zu einem Mord kommt. Jacqueline de Bellefort wird schnell zur Hauptverdächtigen. Die ermordete und superreiche Linnet schnappte ihr schließlich ihren Ehemann Simon weg. Doch sie hat ein Alibi. Poirot beginnt zu ermitteln und muss feststellen: Jeder an Bord könnte der Mörder sein.

Filme mit Kinostart am 16.02.2022

Berufsverbrecherin Ida „Red“ Walker kämpft gegen eine unheilbare Krankheit an, während sie eine 25-jährige Gefängnisstrafe in Oklahoma absitzt. Unter ihrer Anleitung hat ihr Sohn, Wyatt Walker, das Familienunternehmen zusammen mit seinem Onkel, Dallas Walker, am Laufen gehalten. Als ein Job schiefgeht, machen sich der örtliche Detective und Wyatts Schwager, Bodie Collier, und der FBI-Agent Lawrence Twilley daran, die Verantwortlichen aufzuspüren.

Filme mit Kinostart am 17.02.2022

Verfilmung des gleichnamigen Videospiels Uncharted von der Playstation 3. Der clevere Dieb Nathan Drake wird von dem erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan angeworben, um ein Vermögen zu bergen, das Ferdinand Magellan vor 500 Jahren verloren hat. Was als große Heist-Aktion beginnt, entwickelt sich für das Duo zu einem rasanten Wettlauf um die Welt, um den Schatz vor dem skrupellosen Moncada zu erreichen, der glaubt, er und seine Familie seien die rechtmäßigen Erben. Wenn Nate und Sully alle Hinweise entschlüsseln und eines der ältesten Rätsel der Welt lösen können, haben sie die Chance, eine Beute im Wert von fünf Milliarden Dollar und vielleicht sogar Nates lange verschollenen Bruder zu finden… Aber nur, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten.

Für den Film Rumble – Winnie rockt die Monster-Liga und dessen Regie ist Hamish Grieve verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Will ArnettGeraldine Viswanathan und andere. Rumble – Winnie rockt die Monster-Liga erschien 2021.

Es soll eigentlich nur ein schneller, sauberer Banküberfall werden – doch er entwickelt sich zu einer explosiven Hetzjagd durch die Straßen von L.A., die das Leben von drei Menschen für immer verändern wird.

Im Jahr 1940 sieht der kritische Journalist Ludwig Kirsch nur einen Ausweg, um mit seinem zwölfjährigen Sohn Rolf aus dem von den Nazis kontrollierten Europa zu fliehen: Ein Pfad von Südfrankreich nach Spanien über die Pyrenäen kann die beiden in die Freiheit führen – und schließlich nach New York, wo bereits Rolfs Mutter sehnsüchtig darauf wartet, sie wieder in ihre Arme schließen zu können. Das elternlose zwölfjährige Mädchen Núria soll Rolf und Ludwig über die gefährliche Trasse führen. Als Rolf bei einem Zwischenfall von seinem Vater getrennt wird, sind die beiden Kinder völlig auf sich allein gestellt und lernen schnell, dass man in dieser Situation nur dann überlebt, wenn man zusammenhält und sich aufeinander verlassen kann.

Filme mit Kinostart am 24.02.2022

Obwohl Richard Williams keine Tenniskenntnisse hatte, überwand er enorme Entbehrungen, Skepsis und seine eigene schwierige Vergangenheit, um zwei der größten Tennisspielerinnen großzuziehen. Als seine Töchter etwa vier Jahre alt waren, entwarf Richard Williams einen 78-seitigen Plan für ihre professionelle Tenniskarriere. Er begann, ihnen Tennisunterricht zu geben, und die Mädchen lernten das Spiel auf rissigen, verkrauteten öffentlichen Plätzen in Compton. Zuvor musste ihr Vater sich angeblich mit jungen Rowdys prügeln, die keine Fans des Sports waren und nicht ausweichen wollten. Die Williams-Schwestern wurden später zu zwei der größten Spielerinnen der Tennisgeschichte.

Sommer 1969 in der nordirischen Hauptstadt. Der neunjährige Buddy, Sohn einer typischen Familie aus der Arbeiterklasse, liebt Kinobesuche, Matchbox-Autos und seine hingebungsvollen Großeltern, außerdem schwärmt er für eine seiner Mitschülerinnen. Doch als die gesellschaftspolitischen Spannungen in Belfast eskalieren und es sogar in der sonst so harmonischen Nachbarschaft zu Gewaltausbrüchen kommt, findet seine idyllische Kindheit ein jähes Ende. Und während sein in England arbeitender Vater und seine besorgte Mutter die Zukunft der Familie zu sichern versuchen, bleibt Buddy nichts anderes übrig, als langsam erwachsen zu werden – und trotzdem die Lebensfreude, das Lachen und seine von Film und Fernsehen beflügelte Fantasie nicht zu verlieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.